Die Nintendo Switch ist Nintendos wohl derzeit beliebteste Konsole.

Sie wurde am 3. September 2017 vorgestellt, und verfolgt ein sehr interessantes Konzept, was vorher fast noch niemand umsetzen konnte:

Denn sie ist eine so genannte „Hybrid-Konsole“, das heisst, das man sie sowohl Handheld, als auch stationär am Fernseher spielen kann. 

Dies bringt den Vorteil mit sich, das man wenn man zum Beispiel unterwegs oder auf Reisen ist, die Konsole immer mitnehmen kann, doch, wenn man wieder zu Hause angekommen ist, einfach ganz gemütlich auf der Couch zocken kann.

Im Vergleich zu anderen Systemen wie der Ps4 oder xBox spricht die Switch 

nicht wirklich „Hardcore Gamer“, sondern eher Kinder oder Jugendliche an.

Das wirkt sich auch auf die Spiele aus, denn statt solchen Spielen wie „Overwatch“, „Forza“ oder „Battlefield“, bekommt man bei der Switch eher kindlichere Spiele geboten, (Was aber nicht heißt das es keine anderen Spiele gibt, gerade bei der Switch sind Titel wie „Xenobloc Chronicles 2“ oder „Fortnite“ ebenfalls erschienen) diese sind dann meist von Nintendo selbst (Mario Odyssee, Zelda Botw, etc.) 

Ein paar der Spiele- Analog

Die Switch setzt auch viel auf Multiplayer-Spiele, da man mit den „Joy-Cons“ an der Seite der Switch ohne Probleme mit mehreren Leuten spielen kann.

Ich selbst besitze seit etwas über einem Jahr eine Switch, wenn ihr Fragen zu einzelnen Spielen oder Features habt, könnt ihr sie gerne in die Kommentare schreiben, und sobald es interessante Neuigkeiten gibt, werde ich euch darüber informieren.

Bildquelle


1 Kommentar

BaumTopic · Oktober 11, 2018 um 11:52 pm

Sehr gelungen 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.